Tennis: Erfolgreiche NTV-Meisterschaften

Insgesamt gab es bei den Niedersachsenmeisterschaften beim OTV Oldenburg für den DTV drei Titelgewinne, einen zweiten und drei dritte Plätze.

In der Damenkonkurrenz schaffte es Sofyia Gorovyts bis ins Halbfinale, wo sie sich der späteren Siegerin Vinja Lehmann (BTHC Braunschweig) geschlagen geben musste. In der Doppelkonkurrenz holte sich Shaline Pipa an der Seite von Vinja Lehmann sogar den Titel.

In den Konkurrenzen der Altersklassen konnte bei den Damen 40/45 Margit Pape den Titel souverän durch einen 6-0, 6-1 Erfolg gegen Anja Enversen-Duwe (OTV Oldenburg) gewinnen. Sandra Fritsch schaffte in dieser Konkurrenz den Sprung ins Halbfinale. In der Konkurrenz Damen 50/55 sicherte sich Susanne Veismann durch einen 6-4, 6-1 Erfolg über ihre Vereinskameradin Beate Schindler ihren insgesamt 25 Titel. Im Halbfinale bezwang Susanne Waltraud Puhl mit 6-1, 6-0.

Leider können wir nicht erkennen die E-Mail-Adresse.
Manage your newsletter subscriptions
You are subscribed to the following newsletters: