DTV Newsletter
   

Tennis Damen Bundesliga am Sonntag

Unsere Bundesliga-Damenmannschaft bestreitet am Sonntag, 11. Juni um 11.00 Uhr auf unserer Anlage gegen den LTTC Rot-Weiß Berlin ihr letztes Punktspiel in der 2. Bundesliga. Für unser Team geht es an diesem Spieltag um den endgültigen Aufstieg in die 1. Bundesliga.
 
Im Rahmen dieses Spieltages findet in Kooperation mit dem LandesSportBund Niedersachsen, dem Behinderten-Sportverband Niedersachsen sowie dem Niedersächsischen Tennisverband ein außergewöhnliches Event statt. In der Pause zwischen den Einzeln und den Doppeln wird eine Präsentation von inklusivem Tennis stattfinden. Die beste deutsche Rollstuhltennisspielerin Sabine Ellerbrock und Anthony Dittmar aus der TennisBase Hannover bestreiten ein Showmatch und demonstrieren dabei ihr außergewöhnliches Können. Auch das anschließend stattfindende gemischte Doppel, das Ellerbrock und Dittmar gemeinsam mit Anna-Lena Grönefeld und Mirko Slomka spielen werden verdeutlicht nochmal, wie einfach Inklusion im (Tennis-)Sport gelingen kann.

Im Rahmenprogramm hat Jeder die Möglichkeit sich einmal im Rollstuhltennis oder beim "Blinden-Tischtennis" zu probieren.

Präsentiert für dieses Event und der Spieltag von Radio 21 und dem Unternehmen "Elemente Projektbau". Sollte der Aufstieg klappen, spendiert unser Gastronom Ralf Tiemann Freibier.

Der Eintritt ist für unsere Mitglieder frei! Bitte bringen Sie (falls vorhanden) ihre Clubkarte mit. Wir hoffen und freuen uns auf eine große Zuschauerkulisse.

   
         
   

Deutscher Tennis Verein Hannover e. V. | Theodor-Heuss-Platz 6 | 30175 Hannover
Telefon: 0511 817470 | Fax: 0511 853802 | E-Mail: info@dtvhannover.de | Geschäftsführung: Sandra Fritsch
Vorstandsvorsitzender: Verantwortlicher gemäß § 10 Absatz 3 MDStV: Alexander Freiberger
Amtsgericht: 30002 Hannover | HR-Nummer: VR201827

Wenn Sie den Newsletter nicht weiter beziehen möchten, können Sie sich hier abmelden : Abmelden

   
         
 
  PREMIUM-PARTNER  
   
   
  WEITERE PARTNER